Beschluss: Einstimmig beschlossen

Abstimmung: Ja: 5, Nein: 0, Anwesend: 5

Die Gemeinde Sailauf wird gemeinsam und in Abstimmung mit dem Landkreis Aschaffenburg mehrere Bushaltestellen entlang der Ortsdurchfahrt barrierefrei umbauen.

Für die erforderlichen Ingenieurleistungen wurde durch das Ingenieurbüro fks ein entsprechender Vertrag vorgelegt.

Dieser wurde durch die Verwaltung auf der Grundlage der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure – HOAI – geprüft.

 


Beschluss:

 

Die Verwaltung wird ermächtigt den Ingenieurvertrag für die erforderlichen Leistungen mit dem Büro fks – Beratende Ingenieure, Großostheimer Straße 225, 63741 Aschaffenburg abzuschließen.