TOP Ö 2: Haushalt 2022
Vorbesprechung

Beschluss: Zur Kenntnis genommen

Der Haushalt 2022 ist geprägt von den Beschlüssen der Vorjahre.

In diesem Jahr stehen unter anderem der Neubau des Feuerwehrgerätehauses Sailauf sowie weiterhin die OD Eichenberg an.

Dazu kommen noch offene Vorhaben aus dem vergangenen Jahr wie z.B. der 2. Fluchtweg am Rathaus oder die Brunnensanierung in Eichenberg.

Für die Kanalsanierung werden wie jedes Jahr 70.000 € eingestellt.

Um die komplette Straßenbeleuchtung auf LED umzurüsten, werden etwa 100.000 € benötigt, allerdings ist hier mit einer Förderung vom Bund in Höhe von 30% zu rechnen.

Des Weiteren soll ein kommunaler Traktor, hauptsächlich für den Winterdienst, angeschafft werden.

Für das alte Schulhaus, welches nach dem Tod von Frau Hafner nun komplett zur Verfügung steht, sollen bereits Planungskosten bereitgestellt werden, um vorab ein Konzept zu erarbeiten für den Rechtsanspruch auf Mittagsbetreuung ab dem Schuljahr 2024/2025.

 

Der Vorsitzende bittet die Mitglieder des Ausschusses in den jeweiligen Fraktionen zu beraten was noch in den Haushalt eingestellt werden soll und diese Info an Frau Völker zu geben.

Ziel ist es, den Haushalt 2022 möglichst zügig genehmigen zu lassen.